Samstag, 2. Januar 2016

Herzlich willkommen, 2016!

Hallo, meine Lieben! 
Nun ist das alte Jahr pfutsch und das ist auch gut so! 

Heute zeige ich euch nur eine Kleinigkeit, denn ihr sollt den Jahresanfang nur genießen, entspannen und einfach Kraft tanken. 

Wir, mein Mann und ich, haben seit wir uns kennen eine wunderbare Tradition. In der Silvesternacht wünschen wir uns etwas schönes, legen es in ein Kuvert und öffnen diesen erst die nächste Silvesternacht. Normalerweise in einen stinknormalen Kuvert. 

Aber ich dachte mir, eigentlich kann dieser ja auch "stampinupmäßig" was ganz besonderes mal werden. Schließlich hängt das Ding ein ganzes Jahr an unserem Kühlschrank. 

Gesagt - getan. Dafür hab ich mein geliebtes envelope Punch Board benutzt und auch die Sachen aus dem nur noch wenige Tage gültigen Katalog. Da ich noch etwas altes Papier gehabt habe, dachte ich mir, es wäre schön "etwas Altes und etwas Neues" zu kombinieren. 



Die Jahreszahl kann man dann jedes Jahr ersetzten, so hat man einen Kuvert, den man nicht jedes wegschmeißen sondern immer wieder verwenden kann. 



Die Wünsche sind eingepackt, herzlich willkommen 2016!

Ich wünsche euch viel Gesundheit- vor allen anderen Dingen. Geleibt zu werden und einfach Zufriedenheit. 

Eure Irina. 





Samstag, 26. September 2015

Karte zur Einschulung

Es ist zwar etwas her, aber es ist eine schöne Karte zur Einlulung entstanden, die ich euch gern zeigen möchte. Und diesmal kamen endlich die Buchstaben zum Einsatz! Juhu! 








Dienstag, 6. Januar 2015

Frühjahr-Sommer Katalog ist da!

Das neue Jahr fängt fabelhaft an! Erstens startet genau heute der neue Frühjahr-Sommerkatalog (klick) und der ist einfach toll! Zweitens die SALE-A-BRATION Aktion, wo man mit einem Bestellwert von 60 Euro super Produkte aus dem neuen Sale-a-Bration-Katalog (klick) sichern kann, und das KOSTENLOS!

 Es gibt viele schöne Sachen in beiden Katalogen – und das – zu jeder Gelegenheit!

Ob Liebe, Partys und Geburtstage, Kalender und Bilderrahmen, Blumen gestalten, etwas für den Garten, Freundschaften, Grüße, Etiketten, Geschenke, Ostern, Muttertag, Vatertag, Baby, Hochzeit, Abschlussklasse, Abenteuer und Glücksmomente – es ist einfach für jeden etwas dabei!

Die Fans von Schmetterlingen werden begeistert sein! Und es sind einige Lieblinge aus dem Winterkatalog wieder da!

Ich wünsche viel Spaß beim Stöbern!






Montag, 22. Dezember 2014

Karte "Klassische Weihnacht"

Hier ist eine Karte;die ich an einem Bastelabend mit meinen Mädels gemacht habe. Das Set, was ich dafür verwendete heißt "Klassische Weihnacht". Ich habe mich sofort in ihn verliebt! Da Lassen sich nicht nur wunderschöne Weihnachtskarten, sondern auch schlichte, winterliche Motive herstellen.




Weihnachtskarte Ornament Keepsakes

Zum Gegensatz zu meiner Weihnachten ROT-GRÜN möchte ich heute eine ganz andere Karte zeigen.   Diese habe ich mit Stampin Up "Ornament Keepsakes" und dazu passenden Framlits-Formen gemacht.  Gold embosst auf schoko-braunem Papier – diese Kombination wirkt besonders elegant und edel.



Das zweite Blatt habe ich mit dem Stempelset "French Foliage" auch embosst. So entstand da ein feiner, goldener Blitzer:


Eigentlich hätte an dieser Stellen auch kein Spruch gemusst, aber ich habe irgendwie das Bedürfnis da etwas ganz schönes, verschnörkeltes dazu zu tun. Kurzerhand kam "gesegnete Weihnachten" – aber dieses mal hochkant:


Zu der Karte passend werkelte ich auch eine Sterne-Box und verziert habe ich diese auch mit einer Kugel aus dem "Ornament Keepsakes". Hier findet  Platz etwas kleines, feines, aber auch ein Paar Pralinen:


Das hier kann beides: ein schöner Baumschmuck oder als kleiner Geschenkanhänger agieren! Mit ein Paar Glitzersteinen ein echter Hingucker!


Das Gesamtpaket sieht dann so aus:


Ich habe mich entschieden, dass das hier jemand ganz besonderes bekommt. Eigentlich kenn ich nicht mal den Namen von dieser Frau. Aber sie schlept fast jeder Woche die schweren Kartons von Stampin Up zu uns nach Hause. Richtig: das ist für unsere Postboten-Fee! Ich hoffe, sie wird sich freuen.....

Ein riesen Dankeschön von Stempelschön!

Heute gibt es etwas in eigener Sache. Ich habe pünktlich zum Weihnachtsfest Post von Stampin Up Deutschland bekommen und siehe da: eine neue Pinnadel mit drei Sternen! Eigentlich nichts besonderes. Aber für mich ist es eine zweite Beförderung innerhalb von einem halben Jahr. Irgendwie bin ich stolz... :) Aber ohne Euch hätte ich das selbstverständlich nicht geschafft!

Deswegen gilt dieser Post EUCH!!!!

Ein riesen DANKESCHÖN an alle meine treuen Kunden, Fans und mein kleines, aber feines Team!
Es hat mir wahnsinnig Spaß mit euch gemacht und ich freue mich umso mehr auf das kommende Jahr und kreative Bastel-Projekte!!!







Freitag, 19. Dezember 2014

All die schönen Gaben – verpackt mit Stampin Up!



Wenn du heute bei mir gelandet bist, dann kommst du wahrscheinlich von Kerstins blog. Heute ist der 19. Dezember und heute dürft ihr das Türchen Nr. 19 öffnen! Nämlich bei mir! Und bei mir dreht es sich ALLES rund ums hübsch Verpacken, denn Weihnachten ist nur noch 5 Tagen weg! Bei uns liegt bereits einiges unter dem Tannenbaum. Ich finde, dass das Weihnachtsfest unter anderem auch liebevolle Geschenke ausmacht, zumindest uns macht es wahnsinnig viel Freude, die Sachen auszusuchen und – mir natürlich – diese mit viel Liebe einzupacken. Nun zeige ich euch, alles, was dieses Jahr bei uns unter der hübsch dekorierten Tanne sein Plätzchen fand ...

Angefangen habe ich mit den Geschenke-Anhängern. Diese sind mit "Gewelltem Anhänger" gemacht und dann bestempelt und verziert. Hübsche Schleifen dürfen natürlich nicht fehlen:



Ein fester Bestandteil unserer Geschenke sind, wie jedes Jahr die selbst gebacken Kekse. Die "Pommes-Tüte" eignet sich wunderbar dafür:


Aber auch für die berühmt-berüchtigte Schneemanns-Suppe ist diese Schachtel einfach super!



Auch süsse Kleinigkeiten können noch an einen oder anderen Geschenk mit dran, dieses Jahr die süßen Nikoläuse:



Jedes Jahr habe ich mir den Kopf zerbrochen, wie ich die Flaschen schön verpacke. Nun, das ist jetzt Geschichte, seit ich im Besitz von "Envelope Punch Board" bin. Auf meiner Seite, oben unter "Anleitungen" (klick) findet ihr diverse Links, was man noch sonst mit diesem Schätzchen alles machen kann.



Unter anderen kann man mit "Envelope Punch Board" auch solche Schachteln in Null Komma Nix herstellen:


All die größeren Geschenke hab ich in das wunder wunderschöne Packpapier von Stampin Up eingehült. Ich finde es geht im Herbst/Winter-Katalog völlig unter auf Seite 10, aber das ist soooo toll! Außerdem passt es farblich zu dem tollen Designer-Papier "Unterm Christbaum" (hach, wie wunderbar passend, allein schon der Name! :) auf Seite 5. Dieses ist sehr fest, dicker, als das "normale" Designer-Papiere. Also lassen sich daraus wunderbare Sachen, wie Anhänger, Schachteln und vieles mehr herstellen:




Nun sind (fast) alle Geschenke fertig eingepackt und warten sehnsüchtig auf die Beschenkten, um denen viel Freude zu bereiten. Mein Mann hat meine Werke bewundert und meinte, dass die zu schade sind, um sie auszupacken. Aber die Meisten der Geschenke sind ja für die Kleinen. Und die werden es kaum erwarten ...


Ich hoffe, es hat Euch bei mir gut gefallen und ich freue mich natürlich über Eure Kommentare!
Hier geht es zurück zu Kerstin – klickt einfach auf das Adventskalender-Bild. Morgen ist dann das Türchen Nr. 20 dran!


Viel Spaß wünscht Euch Eure Stempelschön-Irina.